Mathematik  

UNI     Dr. Ralf Schaper    
  17.15, 31. 3. 2010


AG Computational Mathematics  
Institut für Mathematik  
Studium  


 

raschaatmathematik.uni-kassel.de



 
  
Bis 31. 3. 2010:  
 

Universität Kassel  
Heinrich-Plett-Str. 40  
34132 Kassel   

  

 
Tel. privat: 0561 8 70 24 79  

Weitere Links 

Material zu einigen Lehrveranstaltungen 

Zur Geschichte der Antizykloiden  

Mathematica Demonstrations 
Mathematiker im Exil

Rüstungsforschung 

Material zur Gotik   

Rezensionen   

Diverses

 



Mathematica Demonstrations  

Wolfram Demonstrations Project
 
 



Meine Beispiele. Durch Anklicken der folgenden kleinen Bilder erreichen Sie größere.
 

Archimedes's Tomb  
http://demonstrations.wolfram.com/ArchimedessTomb/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/ArchimedessTomb/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Albrecht Dürer's Heptagon of 1525 
[Snapshot] [Snapshot] [Snapshot]

Albrecht Dürer's Nonagon of 1525 
http://demonstrations.wolfram.com/AlbrechtDurersNonagonOf1525/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/AlbrechtDurersNonagonOf1525/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/AlbrechtDurersNonagonOf1525/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Kürschák's Dodecagon 
http://demonstrations.wolfram.com/KurschaksDodecagon/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/KurschaksDodecagon/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/KurschaksDodecagon/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Drawing with a String and Three Nails 
http://demonstrations.wolfram.com/ThreeCenteredArchIDrawingWithAStringAndThreeNails/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/ThreeCenteredArchIDrawingWithAStringAndThreeNails/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/ThreeCenteredArchIDrawingWithAStringAndThreeNails/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Three Centered Arch II:
 
Geometric Construction 
http://demonstrations.wolfram.com/ThreeCenteredArchIIGeometricConstruction/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/ThreeCenteredArchIIGeometricConstruction/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/ThreeCenteredArchIIGeometricConstruction/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Serlio's Ovals
 
http://demonstrations.wolfram.com/SerliosOvals/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/SerliosOvals/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif http://demonstrations.wolfram.com/SerliosOvals/HTMLImages/index.en/thumbnail_5.gif

Necker Cube: A Variation 

 
http://demonstrations.wolfram.com/NeckerCubeAVariation/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/NeckerCubeAVariation/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/NeckerCubeAVariation/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Penrose Triangle 
http://demonstrations.wolfram.com/PenroseTriangle/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/PenroseTriangle/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/PenroseTriangle/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Trigonometric Sums as Parametric Curves  
http://demonstrations.wolfram.com/TrigonometricSumsAsParametricCurves/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/TrigonometricSumsAsParametricCurves/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/TrigonometricSumsAsParametricCurves/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Damped 2D Lissajous Figures 
http://demonstrations.wolfram.com/Damped2DLissajousFigures/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/Damped2DLissajousFigures/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/Damped2DLissajousFigures/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Damped 3D Lissajous Figures 
http://demonstrations.wolfram.com/Damped3DLissajousFigures/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/Damped3DLissajousFigures/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/Damped3DLissajousFigures/HTMLImages/index.en/thumbnail_5.gif

Nonlinear Coupled Oscillator
 
[Snapshot] [Snapshot] [Snapshot]

Tetrahedron to Cuboctahedron 
http://demonstrations.wolfram.com/TetrahedronToCuboctahedron/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/TetrahedronToCuboctahedron/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/TetrahedronToCuboctahedron/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Octahedron to Small Rhombicuboctahedron 

Cube to Small Rhombicuboctahedron  
[Snapshot] [Snapshot] [Snapshot]

 
Icosahedron to Small 
 
http://demonstrations.wolfram.com/IcosahedronToSmallRhombicosidodecahedron/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/IcosahedronToSmallRhombicosidodecahedron/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/IcosahedronToSmallRhombicosidodecahedron/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif
Dodecahedron to Small Rhombicosidodecahedron
   Truncated Icosahedron to Great Rhombicosidodecahedron

Truncated Dodecahedron to Great Rhombicosidodecahedron
   


Zur Geschichte der Antizykloiden  .html   .nb

Anticycloid Curves I :

A Rolling Circle 
http://demonstrations.wolfram.com/AnticycloidCurvesIARollingCircle/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/AnticycloidCurvesIARollingCircle/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/AnticycloidCurvesIARollingCircle/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif

Anticycloid Curves II :

A Rolling Ellipse 
http://demonstrations.wolfram.com/AnticycloidCurvesIIARollingEllipse/HTMLImages/index.en/thumbnail_1.gif http://demonstrations.wolfram.com/AnticycloidCurvesIIARollingEllipse/HTMLImages/index.en/thumbnail_2.gif http://demonstrations.wolfram.com/AnticycloidCurvesIIARollingEllipse/HTMLImages/index.en/thumbnail_3.gif
       



Rezensionen bei www.mathematik.de   

Auf den hier jeweils verlinkten Seiten bei www. mathematik.de finden sich zu den Büchern weitere Links etwa von den herausgebenden Verlagen oder Hinweise zu anderen Rezensionen.

Oliver Byrne: The First Six Books of the Elements of Euclid.  
Köln: Taschen, 2010, XXX + 268 Seiten, Leinen-Kassette, Beiheft 96 Seiten mit einem Essay von Werner Oechslin
39,99 €,  978-3-8365-1775-1

Eine technisch perfekte Faksimile-Ausgabe des Klassikers; bei Christie’s ist im Juli 2010 eine Erstausgabe mit 12.000 $ notiert worden. Ein schönes Geschenk, auch an sich selber.

Hans Wußing, Menso Folkerts: Von Pythagoras bis Ptolemaios. Mathematik in der Antike.
Leipzig: Edition am Gutenbergplatz, 2012, 64 Seiten, 14.50€, 978-3-937219-55-4
Hans Wußing: Von Leonardo da Vinci bis Galileo Galilei. Mathematik und Renaissance.
Leipzig: Edition am Gutenbergplatz, 2010, 70 Seiten, 14.50€, 978-3-937219-41-7
Zwei inhaltsreiche kleine Bändchen, kenntnisreich geschrieben; z.B. ideale Reiselektüre.

Christiane Rousseau, Yvan Saint-Aubin: Mathematik und Technologie.
Berlin: Springer Spektrum, 2012, xv + 609 Seiten, 214 Abbildungen
Paperback: 49,95€, 978-3-642-30091-2, eBook: 36,99€ 978-3-642-30092-9

Dieses praktische, gut lesbare Buch hat eine weite Verbreitung verdient. Durch seinen Aufbau ist es möglich, den vorgestellten Stoff ganz unterschiedlich einzusetzen: in einer selbstständigen Vorlesung, als einzelne Kapitel je nach Anspruch resp. Vorkenntnissen bzw. Studienplan für Proseminare und Seminare. Einzelne Themen lassen sich ohne großen zusätzlichen Arbeitsaufwand in übliche Vorlesungen integrieren.  

Herbert Bruderer: Konrad Zuse und die Schweiz – Wer hat den Computer erfunden?  
München: Oldenbourg Wissenschaftsverlag, 2012, 39,80€, 978-3-486-71366-4
Das Buch strotzt vor Details und ist – insbesondere, da der Autor bisher unbekannte Fakten belegen und Zeitzeugen befragen konnte – eine wichtige Quelle für die Mathematik- und Informatikgeschichte. Andererseits ermöglicht die gewählte Sprache auch interessierten Laien eine etwas Geduld erfordernde Lektüre. Nerds können ihren Wissenshorizont erweitern, bekommen allerdings keine Antwort auf die Titelfrage.  

Ian Stewart: Meilensteine der Mathematik.
Heidelberg: Spektrum Akademischer Verlag, 2010, 288 Seiten, 32,95€, 978-3-8274-2300-9
Aus dem Englischen übersetzt von Anna Schleitzer.
Auf der Seite des Verlages zum Buch heißt es: Ian Stewart ist der internationale Star unter den Mathematikautoren und nach Anklicken ...
dieses Buch wollte Stewart schon immer schreiben – die definitive Geschichte der Mathematik.
Wenn Sie ein Buch suchen mit vielen Fehlern: Hier ist eins! Eine 15-seitige Liste merkwürdiger Stil-übersetzungs-blüten kann angefordert werden unter: raschaatmathematik.uni-kassel.de . Andere deutschsprachigen Rezensenten müssen wohl ein anderes Buch vom Verlag bekommen haben - oder ?
 
Günter M. Ziegler: DVD-Seminar »Mathematik« Menschen, Rätsel und Beweise.
Hamburg: Zeitverlag Gerd Buccerius, 2014, 4 DVDs, Begleitbuch 96 Seiten, 129€
Die Rezension erscheint demnächst.
 

   

Material zu einigen Lehrveranstaltungen  
 

 Einführung in Computeralgebrasysteme I  Mathematica   
 Elementare Analysis
 Elementargeometrie  
 
Lineare Algebra II  (Mathematica-notebooks) 

Eigenwerte und Eigenvektoren
1985, Computergrafikfilm, 11.30 min
1987, Computergrafikfilm, 11 min
Produzent: Institut für den Wissenschaftlichen Film 
 Seminare  "Maßwerk in der Gotik - Formen in der Architektur"   
   

Maßwerk in der Gotik - Formen in der Architektur
 
  Gotisches Musterbuch
  Maßwerk in der Region Kassel
  Seminare  "Maßwerk in der Gotik - Formen in der Architektur"
 
 
  Mathematiker im Exil    

  Mathematiker im Exil  
In
:

Edith Böhne und  Wolfgang Motzkau-Valeton: Die Künste und Wissenschaften im Exil 1933-1945.
Gerlingen: Lambert Schneider, 1992, 3-7953-0902-6. S. 547-568.

Dazu p. 264,  footnote 176 in:

Sanford L. Segal: Mathematicians under the Nazis.
Princeton: Princeton University Press, 2003, 0-691-00451-X. p. 264,  footnote 176:

... I am unable to address such matters from the original documents in the archive of the German Mathematical Society, as Prof. Martin Barner, who controlled access to them, sealed them from view and refused me permission in 1988 to see them. Nor is this idiosyncracy of Barner, in 1969 a preface to Pinl’s publication series Kollegen in dunkler Zeit said that the archival bases for Pinl’s report existed in the German Mathematical Society Archive and were available for historical investigations. However, in 1983, when Ralf Schaper asked for such viewing permission, he was told by the then-editor of the JDMV, Walter Benz, “what was meant however are historical investigations some later time period, since [the archive contains] private letters concerning persons who are still living and could damage them.” (See Ralf Schaper, Mathematiker im Exil,“ in preprint 7/83 of Gesamt-hochschule Kassel, 26 pages, p. 23. This has apparently been published in Die Künste und Wissenschaften im Exil, 1933-1945 ...)  ... More recently the archive has been opened to historians, but not in time to be used in the composition of this Book. …

(Hervorhebungen von R.S.)

 
Rüstungsforschung
   
 

Rüstungsforschung an der Gesamthochschule Kassel: Denkwürdig! - Merkwürdig?  
In: Wissenschaft & Frieden 1986-2: Europa wird verdeidigt  

... Seit letzten Sommer [1986; R.S.] dringen immer wieder Nachrichten über ein Rüstungsforschungsprojekt aus der Gesamthochschule Kassel (GhK) an die Öffentlichkeit. Das Forschungsvorhaben am Institut für Mechanik ist im Sinne des Drittmittelgebers, des Bundesministers der Verteidigung (BMVg), sicherlich ein ganz normales Projekt, also keineswegs merkwürdig, im Bewußtsein vieler Angehöriger der GhK ist es jedoch sehr denkwürdig, und daher wird es auch für die andere Seite zunehmend des Merkens würdig.
[…]
Innerhalb der Hochschulen allein können die Probleme der gesellschaftlichen Verantwortung von Wissenschaftler/inne/n und der Ambivalenz des Technikeinsatzes nicht gelöst werden. Die Gruppen, die an der GhK Rüstungsforschung ablehnen und verhindern wollen, versuchen z.B. durch sozialwissenschaftliche Anteile in den Technikstudiengängen den Studierenden Lösungsansätze darzustellen. Die Gruppen, zu denen Professor B. hochschulpolitisch gehört und die weiterhin Rüstungsforschung an der GhK betreiben wollen, fordern die Reduzierung des Projektstudiums und die Abschaffung eines von zwei Semestern berufspraktischer Studien. Die Einrichtung eines Interdisziplinären Zentrums „Mensch, Umwelt, Technik“ an der GhK versuchen die gleichen Gruppen nach wie vor zu hintertreiben.

Mancher mag jetzt fragen: Was habt ihr denn in den anderen Fällen von Rüstungsforschung an eurer Hochschule getan? Es gibt Vermutungen, daß es auch an der GhK noch andere Beispiele gibt; überzeugend bekannt geworden ist uns jedoch noch kein weiterer Fall. Doch: Gegebenenfalls werden wir uns wieder entsprechend dem hier Geschilderten verhalten und versuchen, die oben erwähnte Resolution zu erfüllen. Solidarität ist dabei hilfreich!

  Diverses  
 

Hochschuldidaktik der Mathematik:
Tagung an der Gesamthochschule Kassel 9.10. - 11.10.1980  

Hamburg: Arbeitsgemeinschaft für Hochschuldidaktik, 1982, 3-88334-128-2  
Inhaltsverzeichnis  

 

Hochschuldidaktik der Mathematik: Praxis im Studium! Studium der Praxis?  
Tagung an der Gesamthochschule Kassel  4.10. - 6.10.1983
Alsbach: Leuchtturm-Verlag, 1985, 3-88064-120-X
  Inhaltsverzeichnis

Informatik - Eine Technikwissenschaft zur Mathematik ? : 1983

COMPUTER - ALGEBRA - Die nächste Herausforderung an die Didaktik der Mathematik : 1983

 
Ein Zufallsfund; was meine alten Sachen neuerdings kosten:

On generalized functional Nörlund methods  
Rendiconti del Circolo Matematico di Palermo  
Volume 28, Issue 2, pp 205-219, p. 205, p. 206

   

Eine Grafik aus:
Das mathematikhistorische Kalenderblatt - September 2009
1859: Zetafunktion, Primzahlverteilung und Riemannsche Vermutung.
 

                                 


   
GEW-Regionalverband Hochschule und Forschung Nordhessen

40 Jahre Universität Kassel – 40 Jahre Lehrerausbildung:     Diskussion 

Dokumentation zur Präsidentenwahl 1980 an der Gesamthochschule Kassel  
Wie lange möchte uns das Denken wohl noch erlaubt bleiben?
Eine Chonik der Ereignisse im Sommer 1980.

Bilder vom Abschiedsvortrag am 15.02.2010
 


  Verantwortlich für diese Seite Ralf Schaper,  
jedoch nicht verantwortlich für die Inhalte anderer Internetseiten, deren Links hier angegeben sind!
Letzte Überarbeitung: 01.03.2015